Spezialabzeichen-Tag

Spezialabzeichen

„Wenn du deinen Weg durchs Leben machst, wirst du Freude daran haben, neue Herausforderungen anzunehmen.“ Lord Robert Baden- Powell

Sinn und Zweck des Abzeichens ist es den Pfadfinderinnen Mut zur Selbsterziehung zu machen. Das Spezialabzeichen steht damit als Symbol für den persönlichen Fortschritt.

Bei unserem Spezialabzeichentag konnten 15 Leiterinnen aus vier verschiedenen Workshops wählen: Sternenguckerin, Köchin, Fotografin und Spirituelle.

Doch bevor es los ging wurde unser Wissen getestet (Auflösung siehe unten):

§      Wie viele Spezialabzeichen gibt es bei der PSG heute?

§      Was kostet ein Spezialabzeichen in der Boutique?

§      Wo werden die Spezialabzeichen normalerweise in England und Amerika nicht erworben?

Während die eine Gruppe bei Pater Gregor ganz viel über Sterne, Planeten und unser Sonnensystem erfuhren, kochten die anderen ein Mittagsmenü: Rote Beete Suppe, Nussauflauf und Bratapfel mit selbergemachter Vanillesauce. Wir lernten vieles über Kochhygiene und gesunde Ernährung.

Am Nachmittag lernten wir bei Sr. Johanna über biblische Gleichnisse, diskutieren viele Fragen  rund um unseren Glauben und spielten dann selbst eine kleine Szene aus dem Gleichnis vom verlorenen Sohn nach.

Die Fotografinnen machten viele Bilder, die für Öffentlichkeitszwecke verwendet werden sollten und überlegten wie diese auf Flyer und anderen Materialien gut zur Geltung gebracht werden könnten. Dabei wurden Blumentöpfe zu Gesichtern verziert, es wurde jongliert und Posen für witzige Gruppenfotos ausprobiert.

Den ganzen Samstag haben die Leiterinnen ihrem eigenen Fortschritt gewidmet. Besonders begeistert hat der Sternenworkshop, denn Pater Gregor zeigte die Sterne in einem richtigen kleinen Planetarium.

(21; 80 Cent, in der Gruppenstunde)

Zurück

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.


Pfadfinderinnen in Bayern - PSG Augsburg - Pfadfinderinnenschaft St. Georg - Pfadfinderin werden