„Basics“ in der Waldmühle im Unterallgäu

„Basics“ in der Waldmühle im Unterallgäu
12 junge Frauen aus den Stämmen Krumbach, Donauwörth, Markt Rettenbach, Lauchdorf und Oberhausen nahmen am Grundkurs „Basics“ im zauberhaft verschneiten Unterallgäu
 teil. Ihrem Ziel prima und einzigartige Gruppenleiterinnen in der PSG zu werden, sind sie damit ein großes Stück näher gekommen.

Auf dem umfassenden Programm standen unter anderem Spielepädagogik, Recht und Versicherung, Gruppenpädagogik, Prävention sexualisierter Gewalt, das Lösen von Konflikten und eine Andacht in der wunderschönen Kapelle. Die angehenden Leiterinnen konnten ihr Können auch vor der Kamera unter Beweis stellen. Ihr Rhetoriktraining wurde  gefilmt und anschließend ein konstruktives Feedback geübt.

Nach 4 Tagen fuhren sowohl die Teilnehmerinnen als auch die Teamerinnen glücklich nachhause. Erste freuten sich über das Gelernt, ihre „Böpfel“ und gute neue Freundinnen. Die Kursleitung war begeistert von ihren engagierten Teilnehmerinnen und freut sich auf die nächsten gemeinsamen Ausbildungsteile.

Wir gratulieren Salome, die nach den Kursteilen Scouting, Aufbaulager und Workout nun mit Basics den Leiterinnenkurs „Kompass“ erfolgreich abgeschlossen hat. Feierlich wurde ihr  bei Fackellicht und klarem Sternenhimmel ihr Leiterinnentuch verliehen. Hervorgehoben wurde in der kleinen Ansprache, dass sie ein Vorbild an Mut und der Fähigkeit „Ihr Kanu selbst zu paddeln“ ist.

Die Diözesanleitung dankt an dieser Stelle den ehrenamtlichen Frauen aus dem Aus-und Weiterbildungsteam für ihr professionelles und begeisterndes Engagement. Ihr macht das super!

 

Zurück

Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.


Pfadfinderinnen in Bayern - PSG Augsburg - Pfadfinderinnenschaft St. Georg - Pfadfinderin werden